Anpassungsstörung

Unterstützung bei Anpassungsstörungen

Allgemeines zu Anpassungsstörungen

Eine Anpassungsstörung ist eine Reaktion auf ein einmaliges oder ein fortbestehendes belastendes Lebensereignis, die sich in negativen Veränderungen des Gemütszustandes (affektive Symptome) oder auch in Störungen des Sozialverhaltens (zwischenmenschlich) ausdrücken kann. Sie tritt auf, wenn Menschen einen neu eingetretenen schwierigen psychischen oder physischen Zustand über einen längeren Zeitraum hinaus nicht akzeptieren können bzw. sich an die neue Lebenssituation nicht adäquat anpassen können. Die Anpassungsstörung charakterisiert sich durch Zustände subjektiver Bedrängnis und emotionaler Beeinträchtigungen, die sozialen Beziehungen und die Leistungsfähigkeit sind eingeschränkt, was einen hohen Leidensgrad nach sich ziehen kann.

Auslösende Stressoren können beispielsweise (chronische) familiäre oder berufliche Konflikte oder Probleme, finanzielle Schwierigkeiten, körperliche Erkrankungen sowie Krankheits- oder Todesfälle in der Familie/im Bekanntenkreis, die Geburt eines Kindes, rechtliche Probleme oder auch Umzüge sein. Nicht die objektive Härte des Ereignisses, sondern das subjektive Empfinden der Belastung, die Menge der vorherigen schwierigen Erlebnisse, die individuelle Belastbarkeit sowie die Bewältigungsfähigkeiten sind entscheidend für die Krankheitsentstehung und ihren Schweregrad. Nicht selten entwickelt sich aus einer Anpassungstörung auch eine Depression.

.
weit über 0 Million +

Menschen leiden unter Ängsten und depressiven Verstimmungen

0 %

der Männer leiden unter einer Anpassungsstörung

0 %

der Frauen leiden unter einer Anpassungsstörung

0 von 3

gerät immer weiter in einen Teufelskreis

WIE KANN ICH HELFEN

Meine Methodik .

Als Therapeut kann ich Ihnen helfen, Ihre Krise zu überwinden und zugleich Ihre Mittel und Fähigkeiten für Ihren weiteren Weg zu stärken. Hier sind die Methoden, die ich Ihnen nach Ihren individuellen Bedürfnissen anbieten kann:

Gesprächstherapie

Mit einer humanistischen Grundhaltung begegne ich Ihnen wertschätzend und auf Augenhöhe

Hypnose

Hypnose ist eine Technik, die Trancezustände herbeiführt, ohne dass uns das bewusst wird

Systemische Therapie

Die systemische Therapie ist ein psychotherapeutisches Verfahren, in dem der Fokus auf sozialem Kontakt psychischer Störungen liegt

Ich freue mich auf ein Kennenlernen auf Augenhöhe .

Nutzen Sie das Kontaktformular, um ein kostenloses Erstgespräch mit mir zu vereinbaren.